Veranstaltungen

Freitag 1. Juni 2018, 20.00 Uhr
Flyer

S T R A W I N S K Y !

Aufführung im SCALA BASEL, Freie Strasse 89 am 1. Juni 2018 um 20.00 Uhr
Nathan Quartett
Für Choreografen und Tänzer sind Strawinskys Kompositionen eine Schatztruhe.
Die künstlerische Leiterin Malou Fenaroli Leclerc ergänzt: «Für mich ist die Musik von Strawinsky Magie, Zauber, Fantasie, Begeisterung und Staunen».
Die beiden Exil-Russen, Sergej Diaghilew, Gründer der legendären «Ballets Russes» und der Komponist Igor Strawinsky haben die Ballettwelt des 20. Jahrhunderts bis heute massgeblich verändert, geprägt und bereichert.
Strawinskys widmete sein Lebenswerk dem künstlerischen Bühnentanz. Seine Kompositionen, gehören zum Repertoire der bedeutenden Tanzkompanien, weltweit.
Zwei von Strawinskys berühmtesten Ballett-Kompositionen kommen im SCALA BASEL Zur Aufführung: «Petruschka» in der Interpretation von Tarek Assam, Leiter der Tanzkompanie am Theater Giessen und «Le Sacre du Printemps» des Basler Choreografen Franz Brodmann.
Die Mischung zwischen klaren Akzenten, der Komplexität und klaren rhythmisch dominierenden Mustern, machen Strawinskys Kompositionen perfekt für Choreografien.
Die CINEVOX JUNIOR COMPANY mit ihren jungen, professionellen Tänzerinnen und Tänzern, wagt sich die Ordnung und klaren Strukturen des klassischen Balletts mit Elementen aus zeitgenössischen Tanztechniken, frecher Akrobatik, Überraschungen aus diversen Tanzstilen und Einflüssen aus internationaler Folklore aufzumischen.
Das Resultat dieses professionellen Mix, gepaart mit der Dynamik einer internationalen Jugend, macht den Wiedererkennungswert, das «Label» CINEVOX JUNIOR COMPANY so einzigartig.

Künstlerische Leitung: Malou Fenaroli Leclerc
Choreografien: Tarek Assam, Franz Brodmann

Vorverkauf bei Kulturhaus Bider & Tanner mit Musik Wyler ab 1.4. 2018
Tel: 061-206 99 96, ticket@biderundtannner.ch
Preise: 35.-; Erwachsene/ 20.-; SchülerInnen / StudentInnen/ IG Tanz
Abendkasse 1 Stunde vor Beginn


Donnerstag 14. Juni 2018, 19.30 Uhr
Flyer

nathan quartett

Nathan Quartett
Melodienzauber

Wolfgang Amadeus Mozart - Quintett g-moll
Franz Schubert - Rondo A-Dur D 438
Anton Webern - Langsamer Satz
Alexander Borodin - Streichquartett D-Dur

Karten sind erhältlich zu CHF 40.-, AHV CHF 32.-, Schüler und Studenten CHF 10.-
www.ticketino.ch